Lesekreis zur Waldorfpädagogik

Wir sind eine Gruppe von Eltern, die gemeinsam Texte zur Waldorfpädagogik lesen und erschließen wollen. Gerne laden wir dazu alle Eltern und Nicht-Eltern ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Folgende Literaturvorschläge dienen zur Anregung:

- Willi Aeppli: Sinnesorganismus - Sinnesverlust - Sinnespflege. Die Sinneslehre Rudolf Steiners in ihrer Bedeutung für die Erziehung

- Bernard Lievegoed: Entwicklungsphasen des Kindes: Die ersten drei Jahrsiebte

- Wolfgang Saßmannshausen: Waldorf-Pädagogik auf einen Blick

- Rudolf Steiner: Anthroposophische Menschenkunde und Pädagogik. Vorträge

Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Infos bei Anna Roil, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Veranstaltungs-Nr.

19-I-A02

Leitung

Termin

Donnerstag, 17. Januar 2019

Einmal monatlich Donnerstags außerhalb der Schulferien); 17.01./ 21.02./21.03./11.04./16.05. und 27.06.2019

Ort

Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4-8, 50677 Köln

Kosten und Umfang

für 12 UStd.

Zur Anmeldung

 

Laden Sie sich unser neues Programm hier herunter. Natürlich erhalten Sie es auch in gedruckter Form an vielen Orten in und um Köln!

 

 

Werden Sie Mitglied im Trägerverein des FBW

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies und wie wir sie verwenden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.