Das wohltuende Spiel mit Farben und Formen

Malspiel nach dem Konzept von Arno Stern

Wer möchte gerne seine Freude am Malen vertiefen oder entdecken? Das Malspiel lädt zum absichtsfreien Spiel mit unendlich vielen Farb- und Formkombinationen ein. Die gemalten Bilder werden nicht kommentiert oder bewertet. Im Malort können alle Teilnehmer losgelöst von - eigenen und fremden - Erwartungen ihr individuelles Potential entfalten und sich an den spontan entstehenden Bildern erfreuen. Um die Bilder auch vor nachträglicher Bewertung zu schützen, verbleiben sie im Malort. Der Palettentisch mit den 18 leuchtenden Gouache-Farben ist eine Einladung an alle, die für 90 Minuten in ihre eigene Bildwelt „abtauchen“ möchten.

Veranstaltungs-Nr.

19-I-33

Leitung

Sabine Schunk, Künstlerin / Kunstpädagogin / ausgebildet in Paris bei Arno Stern, Köln

Termin

Montag, 21. Januar 2019

Beginn: Mo. 21. Jan. 2019, montags 18:00 - 19:30

Ort

Malort & Atelier Sabine Schunk, Luxemburger Straße 284a, 50937 Köln

Kosten und Umfang

160.00 € für 20 UStd.

für 10 Termine, inkl. Material

Zahlung (Zahlung an die Kursleiterin/den Kursleiter.)

Zur Anmeldung

 

Laden Sie sich unser neues Programm hier herunter. Natürlich erhalten Sie es auch in gedruckter Form an vielen Orten in und um Köln!

 

 

Werden Sie Mitglied im Trägerverein des FBW

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies und wie wir sie verwenden finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.